BREAK OUT CONTEST 2005

F├╝r imagine spielen - und gewinnen!

Im Vorfeld des vierten imagine Festivals von terre des hommes schweiz findet mit dem Break Out-Contest ein nationaler Bandwettbewerb statt. Klartext ist als Partner an der Organisation beteiligt und in der Jury dabei.Vier regionale Vorausscheidungen und zwei Halbfinals ermitteln die Teilnehmer f├╝r das Finale in Basel.
Es werden drei Awards verliehen:

1. Best Band:
Tritt am 4. Juni auf der Mainstage als Support-Act vor dem Headliner des imagine Festivals auf und wird w├Ąhrend einem Jahr bei der Miete des Probelokals unterst├╝tzt.

2. Best Antiracism Song:Unter allen Teilnehmenden wird von einer Jury der beste Antirassimussong ermittelt. Dem Gewinner winkt ein einmaliger Auftritt an einem Friedensfestival in Zvornik an der bosnisch-serbischen Grenze, das an Pfingsten 2005 stattfinden wird. Hinzu kommt ein Auftritt auf der Sidestage am 3.Juni 05 am imagine Festival.

3. Best Style
Wer hat die beste B├╝hnenpr├Ąsenz? Wer beeindruckt durch seine Performance?
Wer kommt beim Publikum am besten an? Der Gewinn wird zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen
Eigens verfasster Antirassismus-Songtext
Kurze Bandbiographie mit Foto
Tontr├Ąger mit mindestens 3 Songs
Maximales Durchschnittsalter der Bandmitglieder 27 Jahre
Ausgef├╝llter Anmeldetalon


Um am Contest teilzunehmen m├╝sst Ihr einen Antirassismus-Song schreiben. Dazu findet ein Workshop mit thematischem Input zum Thema Rassismus statt:
Wann:
8.1.05 14:00-16:00
Wo:
terre des hommes schweiz
Laufenstrasse 12
4018 Basel

Der Workshop wird von Ch.Wirz von ÔÇ×klartext, Jugendkultur gegen Rassismus" einem Projekt von INFOKLICK.CH, durchgef├╝hrt .Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Anmeldeschluss f├╝r den Workshop ist der 3.1.2005